Jahreshauptversammlung 2018

Am 06. Februar 2018 lud der FC Deisenhofen seine Mitglieder zur jährlichen ordentlichen Jahreshauptversammlung in die Vereinsgaststätte „Luigis“ auf dem Vereinsgelände ein.

Um 19.30 eröffnete der 1. Vorstand Martin Schmid die Jahreshauptversammlung und übergab im Anschluss an die Begrüßung der Mitglieder das Wort an Ewald Isenmann, der sich erneut bereit erklärt hat, die zu leiten. 

Nach einem kurzen stillen Gedenken an die Verstorbenen Vereinsmitglieder und der einstimmigen Genehmigung der Tagesordnung ging das Wort an den Vorstand Finanzen Markus Gratzer, der an Punkt vier der Tagesordnung seinen Bericht über die finanzielle Situation des Vereins sowie eine detaillierte Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben vorlegte.

Bei den drei folgenden Tagesordnungspunkten stand der Fußball wieder im Vordergrund. Stefan Hofberger, der den beruflich verhinderten technischen Leiter Franz Perneker vertrat, Martin Mayer für den Bereich Futsal, Michael Niklaus zum Thema Seniorenmannschaften sowie Jugendleiter Dennis Petersen berichteten über die sportliche Entwicklung unserer 31 sich im Spielbetrieb befindenden Mannschaften im Jahr 2017.

Auch neben dem Spielfeld durfte der Verein auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken und über die Vereinsveranstaltungen wie die Weihnachtsfeier, das Stadlfest mit dem Oberhachinger Seniorennachmittag sowie den Kyberg-Cup und den Oberhachinger Christkindlmarkt berichten. 

Im Abschluss an die Berichte der Vereinsverantwortlichen konnten die Revisoren Reinhold Köcher und Ewald Isenmann die ordnungsgemäße Kassenführung der Vereinskonten bestätigen woraufhin der Vorstand gemeinschaftlich für das Geschäftsjahr 2017 entlastet werden konnte. 

An Punkt 12 der Tagesordnung kamen erneut die Vorstandsmitglieder Markus Gratzer und Stefan Hofberger zu Wort und unterbreiteten den anwesenden Mitgliedern den Vorschlag des Vorstands auf Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab dem Jahr 2018.

Die Gründe für die Beitragserhöhung, welche nach einer ausführlichen Präsentation und rund einstündiger Diskussion mit 50 Ja-Stimmen und 3 Enthaltungen beschlossen wurde, haben Ihren Ursprung in den steigenden Kosten für den Verein sowie den wachsenden Herausforderungen. Auf Grund der stetig wachsenden Mannschaftszahlen (2011/2012: 22, 2017/2018: 31) ist der Verein mit deutlich steigenden Material-, Trainer-, Instandhaltungs-, Platzpflege- und Reparaturkosten konfrontiert, die zusammen mit den angestiegenen Verbandsabgaben durch die aktuell erhobenen Mitgliedsbeiträge nicht mehr gestemmt werden können.

Einen enormen Anteil an der positiven sportlichen Entwicklung des Vereins und unserer Jugendspieler hat zweifelsohne der vor Jahren eingeschlagene Weg gut ausgebildete Trainer zur aquirieren sowie den eigenen jungen Trainertalenten die Ausbildung zum Lizenztrainer zu ermöglichen. 

Um junge Spieler auch in Zukunft gut ausbilden sowie diese im Anschluss erfolgreich im Herrenbereich integrieren zu können, entschied sich der Vorstand des FC Deisenhofen die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge um 5,00 € pro Monat vorzuschlagen und freut sich über das positive Abstimmungsergebnis der Jahreshauptversammlung Die Mitgliedsbeiträge werden damit ab dem Jahr 2018 wie folgt angepasst.

- für aktive Spieler im Herrenbereich von 180,00 € auf 240,00 € pro Jahr
- für Jugendspieler von 144,00 € auf 204,00 € pro Jahr

Die Beitragshöhe für passive Mitglieder bleibt von dieser Erhöhung unberührt.

Im Anschluss wurden unter dem Tagesordnungspunkt „Sonstiges“ verschiedene Themen rund um den Verein wie beispielsweise der Verkauf der Jahreskarten diskutiert. Auch nach dem offiziellen Teil gab es weitere interessante Gespräche zwischen Mitgliedern und den anwesenden Vorständen und man blickt gemeinsam optimistisch in ein hoffentlich in allen Bereichen erfolgreiches Fußballjahr 2018.

Für Fragen zur beschlossenen Beitragserhöhung steht Ihnen unser Finanzvorstand Markus Gratzer sowie unser Jugendleiter Dennis Petersen jederzeit gerne zur Verfügung.  

Mit sportlichen Grüßen
Vorstand des FC Deisenhofen e.V.

Kontakt:

Markus Gratzer
Finanzivorstand FC Deisenhofen e.V.
m.gratzer@fcdeisenhofen.de

Auszug aus der Präsentation der Jahreshauptversammlung TOP 12: ANTRAG DES VORSTANDS AUF BEITRAGSERHÖHUNG AB 2018

FCD auf facebook