Gemischte Gefühle bei den FCD-Jugenden

1. FC Schweinfurt 1905 - U19 0:1

U18 - JFG FC Bavaria Isengau 4:0

U18/2 - TSV Schaftlach / SV Waakirchen 6:0

U17 - TSV Milbertshofen 2:0

U16 - TuS Geretsried 0:1

JFG Miesbacher Oberland - U17/2 9:1

SV Waldeck Obermenzing - U15 3:2

Das erste Spiel für die U15 des FC Deisenhofen in der BOL Saison 2017 / 18 fand bei Waldek-Obermenzing statt. Von der ersten Minute an übernahmen die Deisenhofener die Kontrolle und drückten auf das Führungstor. Zahlreiche Chancen blieben ungenutzt. So kam es, dass nach einem Standard der erste Schuss des Gegners den Spielverlauf auf den Kopf stellte. Die Gäste schüttelten sich kurz und konnten Ihre Überlegenheit endlich in Tore ummünzen. So ging es mit einer 1:2-Führung in die Halbzeit. Auch nach der Halbzeit spielte nur der FCD, doch statt des zu erwarteten 1:3 viel nach einem erneuten Standard der Ausgleich. Den Schock noch nicht verdaut fiel nach einem Konter auch noch die Führung für die Obermenzinger. Das Spiel wurde nun zerfahrener und so gelang es erst in den letzten 10 Minuten wieder große Chancen zu erspielen. Leider ohne Erfolg. Die Entwicklung und der aufgenommene Weg der Deisenhofener U15 stimmt, auch wenn die erhofften Punkte noch ausbleiben. Der FC Deisenhofen gratuliert den Obermenzingern zum Sieg.

SC Gaißach - U14 0:3

U15/2 - DJK Darching 3:1

U14/2 - TSV Grünwald 1:1

U15/3 - SG Oberland 3:1

U13 - TSV 1860 München U12 1:3

FC Rottach-Egern / FC Real Kreuth - U12 3:5

U13/2 - SC Wörnsmühl 6:0

U12/2 - JFG Hofoldinger Forst 2 7:0

SC RW Bad Tölz - U13/3 4:2

U11 - TSV Brunnthal 6:1

U11/2 - TSV Otterfing 2 5:0

SV Miesbach - U10/2 8:3

U8/2 SV Bad Tölz 1925 2 5:0

FCD. Das sind wir! 

FCD auf facebook